Anima Compania

Sa. 22.06. um 17:00 Uhr, zirkuszelt

Vorstadtträume (Marionettentheater)

In einem Vorort von Buenos Aires leben Simón und Antonia. Weit weg von den Ort, von dem sie träumen. Er ist einsam; die Frustrationen, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben, werden mit Alkohol besänftigt. Sie versucht ihn aus der alltäglichen Melancholie zu reißen. All das Leben, all die Künstler aus Buenos Aires verheißen eine andere Wirklichkeit.
In einer regnerischen Nacht in einer Bar spielen Musiker. Sie zeigen den beiden, dass man vor lauter Sehnsucht nicht die Schönheit des Realen übersehen sollte.
Die Compania Ánima wurde 2008 von Lucas Manso und Sol Lavítola gegründet. Ihre Liebe zum animierten Theater und der Herstellung von Marionetten brachte sie dazu, eine Marionettenwerkstatt zu gründen und ihr Wissen und ihre Erfahrung weiterzugeben.
Ihre Show "Sueños de Arrabal" findet eine schöne Balance zwischen Theater, bildender Kunst und Musik.

2 Vorstellungen um 17.00 und 18.30 Uhr.
Geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

...könnte Dir auch gefallen

davor: Tanzkinder
danach: Me & the Headlights