Zum Inhalt springen

Diana Ezerex

Draussen-Bühne | Freitag, 21. Juni | 19:50
Zurück zum Programm

Wenn Eindrücke aus sozialem Engagement, Gesellschaft und der Reflexion des eigenen Lebens einen nicht loslassen, entsteht der Humus für Musik von Singer-Songwriterin Diana Ezerex. Ihre aktuellen Veröffentlichungen behandeln das persönliche Thema: ihrer Identität. Als in Deutschlandlebende deutsch-nigerianische Frau,beschäftigt sie sich mit einigen"Dazwischens“, auf der Suche nach ihrem Weg und ihrem Platz. Mit ihren Songs schafft sie eine Plattform der künstlerischen, kulturellen und gesellschaftlichen Interaktion. Es ist nicht einfach nur Musik: Ihre tiefe, berührende Stimme bewegt Zuhörende zur gesellschaftskritischen Auseinandersetzung mit Missständen der Ausgrenzung, Einengung, Integration, sozialer Ungerechtigkeit und Freiheit.