Ferge x Fisherman feat. Ki´Luanda

So. 23.06. um 17:35 Uhr, Draussen-Bühne

jazzig-souliger HipHop

Ferge X Fisherman mischen gerade die Süddeutsche HipHop Szene auf. Mit ihrer jüngst veröffentlichten Debüt-EP "Gone Fishing" überzeugen Rapper Fisherman und Produzent/DJ Ferge auch ohne hypermaskulines Schimpfwort-Gewitter, dafür mit reichlich Köpfchen und Gefühl mit ihrer von Jazz und Soul beeinflussten Mixtur. Live überzeugen sie mit dem Jazzensemble The Lakeside Boyz, die den entspannten, geschmeidigen HipHop des Albums perfekt umsetzen. Und spätestens wenn Soul-Sängerin Ki ́luanda die Stimme erhebt, sind alle verzaubert und genießen den sanften Flow.
Die EP verfolgt ein interessantes Konzept:
"Der Protagonist entflieht dem hektischen Alltag und seztzt sich zum Angeln in die Natur. Während er am Ufer wartet, erscheint ihm eine Gestalt, die sich als 'Mutter Erde' herausstellt. Von 'Mutter Erde' bekommt er einen Satz gesagt, den er im Laufe der EP Schritt für Schritt zu verstehen beginnt. Jeder Song steht für einen Teil des Satzes.“ (egoFM)

...könnte Dir auch gefallen

davor: Antinger
danach: Grombira