Lea

So. 19.06. um 16:55 Uhr, U25-Bühne

"Seit ich denken kann ist Singen, Gitarre spielen und Songs schreiben meine größte Leidenschaft." Lea bewegt sich stilistisch zwischen Akustik Pop/Rock/Alternative/Singer-Songwriter.
„Eigenwillig interpretierte Cover und intensive Eigenkompositionen“ (inFranken.de)

davor: Sara Teamusician
danach: Fate and Earth