one of a kind

So. 23.06. um 20:00 Uhr, zirkuszelt

magisch-psychedelische Popmusik

"one of a kind" präsentiert zeitlose, eingängige, manchmal magisch-psychedelische Musik. Eigenständigkeit, interessante Arrangements und unerwartete Stilwechsel geben der Band ihren unverwechselbaren Charakter. Spannend dabei, wie sich Klangbilder, die eher an die progressive Bands der 70er Jahre erinnern mit modernen Arrangements und Songsstrukturen mischen. Das ist schon Popmusik - aber immer etwas verspielt, eigen und unerwartet.
Ihre Konzerte bestechen durch professionellen Sound, der durch raffinierten Technikeinsatz und präzise Instrumentalarbeit erreicht wird. Dadurch entsteht ein breiteres Klangbild, als ein Trio vermuten lässt.
Gegründet wurde "one of a kind" von dem Gitarristen und Songwriter Micha Kohl. Mit Andy Launer am Bass und Robert Emmerle an den Drums fanden sich zwei weitere erfahrene und versierte Musiker, die in der Lage sind, die vielfältigen musikalischen Ideen umzusetzen.

...könnte Dir auch gefallen

davor: Magi
danach: zenofml