Otto Luft

So. 11.06. um 19:45 Uhr, Drinnen-Bühne

tanzbarer deutscher Rap/Pop

In SeccoMate getränkten Rapsessions mit seinen Freunden, auf einem Dorf im unterfränkischen Hinterland entdeckte Otto Luft seine Liebe zum Rap. Nach mehreren Auftritten als sehr durchschnittlicher Gitarrist, tauschte er Instrument gegen Stift, Papier und Mic, um die Deutschrapszene wie einen Espresso Martini aufzumischen. 

Tracks über Getränke, Schokoriegel oder einfachen Tischtennisduellen im Park. Es geht um die schönen Dinge des Lebens.
Mit „süßen“ Texten und flotten Beats bringt euch Otto zum schmunzeln und auf jeden Fall zum Tanzen.

davor: Pimf und Grinch
danach: Who brought the dog