Violet Pilot

Fr. 21.06. um 17:20 Uhr, Drinnen-Bühne

rockige Mixtur

Die Geschichte der Band startet Mitte der Neunziger, damals heisst die Gruppe noch „4bob" und fühlte sich im Crossover-Rock zuhause. Mit dem Namen veränderte sich auch der Stil der Band. Angelehnt an den Progressive Rock der 70er, jedoch deutlich grungiger, frischer und lässiger.
"Die Band schafft es, mit Ihren Songs den Drive und den Spirit der Rockmusik der letzten Jahrzehnte wieder aufleben zu lassen. Gelegentliche Ausflüge in die Galaxien des Pop und Funk sorgen dabei für Abwechslung. "Casino Sterile"- das Debütalbum der Band bietet eine bunte, facettenreiche Auswahl an Songs, die sich in die Gehörgänge fressen und einen so schnell nicht mehr loslassen“ (Main Post)
Nach einer Schaffenspause gehen die Jungs nun mit neuen Songs und deutlich erwachsener (nein, das folgt nicht zwingend aus dem Älter werden) wieder auf Tour.

...könnte Dir auch gefallen

davor: AskMom
danach: Gecko & Wolle